KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Kangoo 1.2 16V springt nicht mehr an. Einspritzfreigabe? (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

95 dB, Wednesday, 04.01.2023, 21:27 (vor 26 Tagen) @ Frequenzgang
bearbeitet von 95 dB, Wednesday, 04.01.2023, 22:10

Servus, ja, unter dem schwarzen Blech sitzt die Pumpe. Der Stecker der Pumpe ist nach entfernen des Blechs leicht zugänglich. Einen externen Spritfilter hat dieses Modell m.W. nicht. Der Vorgänger 1.2 8V hatte den Filter irgendwo rechts auf Höhe der Schiebetüre, beim 16V ist da gar nichts, er soll seinen Filter direkt an der Pumpe haben.
Da ich auch den 1.2 16V und der Beschreibung nach möglicherweise gerade das gleiche Problem hab, würde interessieren, was bei Dir mittlerweile heraus gekommen ist. (bei mir leuchtet allerdings keine Warnlampe auf).
Das Thema WFS wurde nicht mehr behandelt. Meine Schlüssel sind ziemlich kaputt, die Fernbedienung geht schon lange nicht mehr. Kann das eine Ursache für den Fehler sein?
Oder der KW Sensor? Der wurde zwar vor einem Jahr getauscht, die Symptome damals waren ähnlich.
Danke für eure Hilfe.
Karl


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion