KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] [ Chat ] [ Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Fehlendes Öl ! (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Lotti Karotti @, Samstag, 17. Juni 2017, 22:46 (vor 8 Tagen) @ meinautoistkaputt

Das Öllicht wird eigentlich vom Druckschalter gesteuert.
Ich gehe jetzt auch davon aus, daß das der Kangoo auch so macht.

Wo der Ölstandsensor sitzt, kann ich nicht mal sagen.

Der Öldruckschalter (Nr. 9 im Bild) ist für die Überwachung der Ölpumpe bzw. des Öldrucks zuständig, folglich auch für die Kontrolllampe in der Instrumententafel.

[image]

Der Ölstandssensor (Nr. 1 im folgenden Bild) ist nur und ausschließlich für die Anzeige des Ölstands zuständig, also die Balkenanzeige und nicht für die Ölwarnanzeige in der Instrumententafel!

[image]

Folglich ist mit 2 Balken von 6 der Ölstand zu niedrig, dementsprechend wird nicht genug Öldruck beim laufenden Motor erzeugt und es kommt bzw. blinkt die Warnanzeige (Ölkontrollampe).

Es fehlt also Öl!!!

Viele Grüße

Lothar

PS. @ R11 Welcher Ölmessstab sitzt im Motor? Nr. 4 im letzten Bild?

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion