KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] [ Chat ] [ Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Fehlendes Öl ! (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Horst @, Sonntag, 18. Juni 2017, 18:52 (vor 121 Tagen) @ R11

Hallo,
das sieht nach einer Fehlmessumg des Ölstandaensensor aus.
So wie Du es beschreibst hat es nichts mit dem Öldruck zu tun.
Ich hatte das mal als das Öl schon recht lange drin war.
Nach dem Wechsel war die Anzeige wieder Synchron mit dem Messstab.
Ich vermute, Schutz/Schmodder im Öl das Messergebnis verfälschen kann.
Die 6 Balken, sollten vom Grundsatz her etwa dem Wertebereich Max bis Min entsprechen.
Und "Min" ist im Grunde ja noch zulässig. Der Messbereich der Balken geht sicher nicht unter Min, wozu wäre das sinnvoll?
Möglicherweise ist der Sensor aber auch defekt oder das Kabel bzw der Stecker am Sensor.
Ein alter Motor belastet das Öl mehr als ein neuer Motor. Der Anteil der Abgase die am Kolbenringen vorbei in das Kurbelgehäuse geht steigt. Daher ist es Ratsam mit zunehmender Laufleistung das Intervall etwas zu kürzen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion