KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Erste Resultate (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Horst @, Donnerstag, 22.10.2015, 17:27 (vor 2063 Tagen) @ Gnom1

Hallo,
Airbagleuchte sind oft Probleme in den elektrischen Steckverbindungen vom Gurtstraffer oder Seitenairbag im Sitz.
Die Steckverbinder sind unter den vorder Sitzen. Bei mir sind die am Beifahersitz verlötet, danach war Ruhe.
(Arbeiten daran sollte nur wer der versteht was er tut)

Sinnvoll ist bei so was auch wieder das Auslesen des Fehlerspeichers, aber nicht der vom Motorsteuergerät sondern der vom Airbagsteuergerät. Am besten mit Original Renault Clip. Nicht jedes Auslesegerät ist in der Lage mit dem Airbagsteuergerät zu kommunizieren.

Der gemeinsame Auslöser könnte das Wetter sein.

Vergiss endlich die Drosselklappe. Wenn es keine Kontaktprobleme in den Steckverbindern sind dann der ist es der Gaspedslsensor selbst bzw die Kontakte innen drin. Die Ausgelesenen Fehler beziehen sich ganz klar auf diese Strecke und nicht die Drosselklappe. Das Gaspedal ist sozusagen Bestandteil der Drosselklappen Steuerung, deshalb sind die Fehlercodes mit diesen verwirrenden Namen.

Gruß
Horst


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum