KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Avatar

Sicherheitsventil muß nicht... (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Jeff, Freitag, 10.07.2020, 12:10 (vor 35 Tagen) @ Lotti Karotti

Moin

Wenn´s den O-Ring zerreißt, dann war der Druck zu hoch und normalerweise soll der erhöhte Druck durch das Sicherheitsventil entweichen. Deshalb heißt es auch Sicherheitsventil. Wenn das Ventil also nicht aufgemacht hat, ist die nächstschwächere Stelle betroffen, in diesem Falle der O-Ring.
Folglich: Sicherheitsventil defekt und sollte unbedingt komplett mit O-Ring erneuert werden!

Glückwunsch zum gefundenen Fehler, was hoffentlich die Hochdruckpumpensterblichkeit vermindert!

Freundlicher Gruß

Lothar

...Getausch werden.
Dieses Sicherheitsventil ist für den absoluten Notfall gedacht.
Die Notfall wäre wenn die Pumpe durch nicht näher Bezeichnete Umstände einen Druck von ca. 1800 Bar aufbauen könnte.
Erst Dann würde sich das Hochdruck-Sicherheitsventil Öffnen oder Blatzen und den Hohen Dieseldruck in den Motorraum abblasen.:-(
Anschließend ging dann nix mehr, was verständlich ist!

Aber Fakt ist das sich dieser O-Ring im Hochdruck-Bereich der Pumpe befindet.
Bei Volllast mit dem Känguru über die Autobahn bringt die Pumpe ca. 1350 Bar!
Und da kann der O-Ring über die Jahre nicht Standhalten.*what*


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum