KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Auch hier viel Jägerlatein (Plauderei)

Dr.Izzy, Dienstag, 27.03.2018, 09:07 (vor 30 Tagen) @ Lotti Karotti

Hallo Lothar,

mit "hochgezüchtet" meine ich:
Damals (vor 15 Jahren) hatte der Kangoo 1 einen 1,2l Motor mit 44kW oder 55kW, alternativ auch 1,4l mit 55kW und 1,6l mit 70kW.
Der Kangoo 2 beginnt mit 1,6l und 64kW oder 78kW. Der neue TCE115 Motor bringt auf 1,2l gut 84kW, also ein Leistungszuwachs von über 60% gegenüber dem letzten 1,2l-Motor, bei zugleich erheblich reduziertem Verbrauch.
Mehr Leistung bei weniger Hubraum und weniger Verbrauch. Nachtigall, ich hör dich trapsen...

Nun wissen wir, es ist ein Turbomotor (die 100%ig beste und zuverlässigste Motortechnologie, die es je gab, nicht wahr?) und wenn uns die letzten 10 Jahre Automobilgewerbe irgendwas gelehrt haben:

Wenn es sich zu gut anhört, um wahr zu sein... dann ist es vielleicht auch nicht wahr. Unsere Öko-SUVs und supersondersparmotoren namenhafter Hersteller waren eine Super Sache, nicht?

Ich freu mich, wenn ich unrecht habe. aber erstmal müssen diese Motoren alt werden. Ich persönlich tippe darauf, dass sie mit eingebauter Obsoleszenz versehen sind und die Motoren nach einer Zeit einfach sterben.

Zuletzt: 84kW bei 4.500u/min. mich würde da echt die Leistungskurve interessieren, wie er sich in niedrigen Drehzahlen schlägt.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum