KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Auch hier viel Jägerlatein (Plauderei)

carsten74, Dienstag, 27.03.2018, 16:17 (vor 203 Tagen) @ Dr.Izzy

Hallo

genau eines der Themen weshalb ich gerade mal reingeschaut habe.
Fahre jetzt seit gut 2500 Km diesen Motor im meinem neuen Kangoo (Kangoo Nr 4).
Die Kiste will geschaltet werden, braucht Drehzahlen. Wo ich mit dem alten ( 1.6 16 V) aus dem Rollen heraus locker im 2ten Gang um die Kurve gefahren bin muss ich nun runterschalten. Im 4 Gang durch den Kreisverkehr rollen lassen und dann wieder rausbeschleunigen kann ich getrost vergessen. Man kann ihn aber locker im 6ten Gang ab 65 Km/h auf der Landstraße mitrollen lassen, der Motor ist schön leise. Aber bei der kleinsten Steigung muss ich runterschalten sonst werde ich zum Verkehrshindernis.

Und leider verbraucht er mehr als der alte (1.6 16V; 5 Gänge) ( 7,6 Liter zu 8,8 Liter auf 100 km) und das bei einer neueren Motorengeneration. Auch wenn die Karosse größer geworden ist hätte ich einen gleichwertigen Verbrauch erwartet. Klima ist aus und ich nutze die Schaltempfehlung bzw fahre im allgemeinene recht sparsam.

Vom Platz und Fahrzeugkonzept nachwievor meins ( ist nicht umsonst schon Kangoo Nr4) aber Motor und Verbrauch ist hier klar ein Schwachpunkt.

--
Ciao von now
carsten


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum