KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Austausch UCH gegen Megane K4M 107 PS? (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Lotti Karotti @, Mittwoch, 22.05.2019, 19:01 (vor 93 Tagen) @ tidi

Hallo Tim


Die 12 PS haben ziehen ja Konsequenzen nach sich.

Einzelabnahme beim TÜV & Eintragung,
Meldung an die Versicherung

Offiziell ist dieser Weg richtig, weil die Betriebserlaubnis sonst erlischt. Aber welcher TÜV, welche Versicherung und welcher Polizist würde bei einer Kontrolle auf den Gedanken kommen, den Kangoo auf den Prüfstand zu fahren, um die Motorleistung zu überprüfen? Das geht völlig an der Realität vorbei und niemand würde auch nur einen Finger krumm machen, um das bei einem normalen Kangoo zu überprüfen.
Hätte man viel, viel optische Tuningteile angebaut oder aber vielleicht auch noch Fahrwerksveränderungen zusätzlich gemacht, ja dann.....vielleicht oder vielleicht auch nicht :-)

Von daher ist dieser Hinweis von dir gut gemeint, aber wenig sinnvoll ;-)

Viele Grüße

Lothar

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum