KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Drehzahl zu hoch bzw unter 500 die Dritte aber Veränderung (Plauderei)

t-kiela @, Hamburg, Samstag, 22.02.2020, 19:42 (vor 35 Tagen) @ gerdohnepferd

[...]
bei Nässe und Regen spinnt die Elektronik teilweise ohne ersichtliches System. Heute fing es bei der Fahrt an zu regnen keine Probleme. Dann Auto abgestellt für 5 Min - Drehzahl bis fast 3000 Schloss auf zu 4-5 Mal dann waren esn nur noch 2200 bin 1km gefahren langsam und unterturig - dann an der Kreuzung sinkt die Drehzahl auf knapp 500 und der Motor geht aus...

Ich verstehe Deine Fehlerbeschreibung nicht.

Das Auto fuhr ohne Probleme, dann hast Du den Motor für 5 Minuten ausgeschaltet und dann?
Wieder gestartet und die Leerlaufdrehzahl war bei 3000?

Und dann? Was ist "Schloss auf zu 4-5mal"?

Ich kann nur vermuten, aber vielleicht hast Du zwei Probleme. Dein Gaszug/Pedal/Schalter hakt, deshalb zu hohe Drehzahl und ansonsten ist der Leerlauf mies, weil Zündung fehlerhaft.
Leuchtet denn was bzgl. Motorstörlampe?

Bei meinem ist der Motor beim Einparken ausgegangen, ich bin dann einmal um den Block gefahren, fühlte sich an als liefe er nur auf drei Zylindern, dann blinkte die MSL wild. Ausgelesen, Fehler im Speicher sagte Zündaussetzer Zyl. 3, also neue Zündspule. Getauscht und fertig. Musste nur googlen von wo aus gezählt wird *cool*

Grüße

--
Kangoo Passion G1Ph2 - 1.6 16V (K4M752) - hellblau
Baujahr 06/2003 - VF1KC0SAF29146549
Klima - AHK - Navi


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum