KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Wozu eine LED-Kennzeichenleuchte? (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Lotti Karotti @, Montag, 11.07.2022, 18:30 (vor 30 Tagen) @ Schrauber

Moin Schrauber

Kann man ja halten, wie ein Dachdecker ;-)
Aber mal ein kleiner Vergleich...vor einigen Jahren gab es noch im Haushalt die 12 V Halogenstrahler, die als Einbaustrahler verbaut wurden. Selbst die 10 W -Ausführungen wurden knüppelheiß und verursachten einige Verschmorungen. Seit die Dinger nicht mehr im Handel zu verkaufen sind, hat sich die LED-Technik bewährt und das ganz ohne Verschmorungen. Warum sollte man also nicht auch in älteren Autos auf LED umsteigen? Energieeinsparend sind sie allemal. Aber da hat ja jeder seine eigene Meinung zu, was auch richtig ist.

Freundliche Grüße

Lothar

PS. Von froschkönig war die Anfrage nach LED gar nicht vorhanden. Ein solcher Hinweis von irgendjemanden und schon gerät der Thread in ganz andere Richtung ;-)

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage
Roter Roadrunner mit 395.000km auf der Uhr verkauft an eine junge Familie im Märkischen Kreis. Und er rennt immer noch!

Nachfolger Clio 5 Tce100 LPG auch schon wieder 16.000km runter und bin sehr zufrieden damit!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum