KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Spoiler für Wohnwagennutzung (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

DelUser, Donnerstag, 03.05.2018, 07:46 (vor 223 Tagen) @ Lotti Karotti

Moin moin,

die Teile werden üblicherweise hinten befstigt. An der Reling oder Querträger.
Wie das genau beim Kangoo vorgesehen war, wenn es denn vorgesehen war =), weiß ich nicht. Dafür müsste es überhaupt so ein Dachspoiler/ Windabweiser für geben und so wie es aussieht, außer aus dem Zubehör/ Universalteile, gibt oder gab es da nie was Fahrzeugspezifisches.

Wenn du schon dabei bist, eine Schrankwand strömungstechnisch zu optimieren, dann mach auch die schwarze Gummilippe unter dem Frontstoßfänger dran ;-)

Hab die Elefantenspiegel gegen F1-Spiegel getauscht ;)
Muss ja nicht das Haar in der Suppe suchen, aber wenn so ein Teil messbar was bringt, wieso nicht?
Bin oft genug mitn Motorrad aufm Anhänger quer durch Deutschland gefahren. Wenn die Seitenkoffer drann bleiben, macht das im Schnitt fast n halben Liter und die sind nicht eckig! Ist nicht wenig und leicht zu vermeiden.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum