KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Und deshalb.... (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Raupinator, Ahrensburg, Sonntag, 20.10.2019, 15:09 (vor 30 Tagen) @ Lotti Karotti

Keine Sorge, was ich selbst tu, beschränkt sich auf sowas wie Sicherungen oder Relais kontrollieren. Alles andere machen erfahrene Mechaniker - einige davon mit Meistertitel. Ich würde den Wagen auch in der Werkstatt einfach abgeben, jemanden machen lassen, das bezahlen und gut - vorausgesetzt einer würde mir halbwegs verbindlich sagen können, was er am Ende aufrufen wird und mir glaubhaft machen, dass danach das Problem gelöst ist.

Dass das nicht so einfach ist, weiß ich. Aber nach allem, was ich bisher zu dem Fehlerbild recherchiert habe, sehe ich nicht ein, mir beim freundlichen die teuersten Teile tauschen zu lassen, vierstellige Rechnungen zu zahlen für einen 15 Jahre alten Kangoo und vielleicht ist das Problem nachher noch immer nicht gelöst. Auf der anderen Seite will ich den Wagen auch nicht wegen sporadischen Startschwierigkeiten abstoßen.

Also versuche ich, wenigstens die Recherche selbst zu machen, dabei vielleicht etwas zu lernen und gebe den Mechanikern (die natürlich nie Zeit haben) präzise Dinge in Auftrag. (Gegen Bezahlung, versteht sich.)

Leider hab ich derzeit kein zweites Auto und muss immer sehen, dass ich irgendwie zur Arbeit und zurück damit komme. :(

--
Kangoo Rapid | G1Ph2 | FC07 | K9K704 | BJ2004


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum