KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Fehleranalyse? Bitte den genauen Fehlercode angeben (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Lotti Karotti @, Sonntag, 20.10.2019, 18:08 (vor 23 Tagen) @ Raupinator

Da ich sporadische Startprobleme habe, diagnostizierte mein Meister des Vertrauens aus der Nachbarschaft diesen als Ursache (Fehlerspeicher > Raildrucksensor > Druck zu hoch, daher sagt die Motorsteuerung der Pumpe, sie solle weniger fördern)

Damit es übersichtlich bleibt, hier nochmal ein Neuanfang.

Welchen Fehlercode hast du bekommen?
Das, was dir da gesagt wurde, kann bei den CommonRails ganz viele verschiedene Ursachen haben. Daher ist für deine Fehlersuche, die du ja selber recherchieren möchtest, ein ganz genauer Fehlercode mit dem Unterfehlercode (DEF....) notwendig.
Das ist das, was ich dir in den vergangenen Beiträgen sagen wollte. Wie du nun dein Kangoo "kaputtreparierst", ist mir schnurz piep egal. Nur hilft deine total wirre Fehlersuche überhaupt nicht den nachfolgenden Lesern, die den gleichen Fehler in Zukunft haben. Also bevor du jetzt alle möglichen Bauteile in Erwägung ziehst, tue dem Forum und dir selber ein Gefallen und sage uns den genauen Fehlercode.

Viele Grüße

Lothar

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum