KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Fehleranalyse? Eher Fehlermärchen (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Lotti Karotti @, Freitag, 25.10.2019, 10:05 (vor 23 Tagen) @ Superaxel

Moin

Nebenfrage: wie wird die Hochdruckpumpe angesteuert? Elektrisch und entkoppelt vom Riementrieb oder hängt die Pumpe mechanisch irgendwo am Trieb?

Sie hängt am Zahnriementrieb.


Wenn DAS sein sollte, könnte es sein, dass durch unzureichenden Anlasserdrehzahl der Raildruck nicht genügend ansteigt... aber dies nur eine Vermutung.

Der Raildruck ist aber zu hoch laut seiner Aussage zum Fehlercode. Also kann ein defekter Anlasser, der zu wenig dreht, auch gar kein zu hohen Druck auf dem Dieselrail erzeugen. Aber auch wenn der Druck zu niedrig wäre, müsste der Motor erstmal laufen, bevor der Fehlercode überhaupt erzeugt werden kann. Jedenfalls ist der Anlasser nicht für den Pumpendruck verantwortlich.

Viele Grüße

Lothar

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum