KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Hotline vs. Renault-Werkstatt (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Kaju, Donnerstag, 21.11.2019, 12:31 (vor 16 Tagen) @ Schrauber

@ Lotti Karotti
Wie schon erwähnt, habe ich bereits in der nächsten größeren Renault-Werkstatt die Dachleisten persönlich vor Ort angefragt. In deren System sind die Teile aber nicht mehr gelistet, weil das Auto über 12 Jahre alt sei und damit theoretisch überspitzt gesagt nicht auf der Straße, sondern auf dem Schrottplatz stehen sollte.

Da es ja aber offensichtlich in Russland noch Teile gibt, verstehe ich nicht, warum uns Renault diese Ersatzteile bewusst vorenthält. Oder anders gesagt werde ich die noch regelmäßig damit nerven bzw. mehr oder weniger jedes Mal, wenn ich selbst aufgrund eines fehlenden Ersatzteiles genervt bin. Wenn man die Klappe hält ändert sich nichts und Autos werden zunehmend immer länger gefahren, ob es denen passt oder nicht. Das einzige was sich für mich ändert ist die Tatsache, dass ich nicht erneut einen Renault kaufen würde.

Deinen Link habe ich mir angeschaut. Für den Twingo sind offenbar Teile zu finden, aber für den Kangoo bzw. speziell im Bereich der Anbauteile habe ich hier nicht gefunden.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum