KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Avatar

Nach Zahnriemenwechsel läuft Motor unrund und geht aus! (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Olivia @, Kaiserslautern, Freitag, 31.01.2020, 13:56 (vor 274 Tagen) @ Dr.Izzy
bearbeitet von Olivia, Freitag, 31.01.2020, 14:05

Alsooo,

ich habe den Kangoo wieder und er läuft etwas besser als beim ersten Mal als ich ihn nach dem ZR Wechsel gesehen habe. Allerdings immernoch unrund im Leerlauf, und er geht oft aus wenn man anhält. Ist egal ob er warm oder kalt ist. Fehlerspeicher ergab nichts.

Und ich habe das Gefühl er verbraucht sehr viel Benzin!
Bin so ca. 10 km mit ihm gefahren mehr trau ich mich grad noch nicht!

Der Schrauber meinte dass er sich wahrscheinlich noch einstellen muss und ist immernoch überzeugt dass der Krümmer undicht ist. Das läge aber dann nicht an seiner Reparatur sondern am Alter des Fahrzeugs!

Könnte er natürlich schon Recht haben...wenn der eh schon nicht mehr so dolle war und dann einer Spannungsbelastung ausgesetzt war könnte das einen Riss verursacht haben. Das kann man echt schwer einschätzen finden ich.

Er meinte dass er sehr viel Zeit in das Auto und die Fehlersuche gesteckt hat und hat mir dafür einen ziemlich fairen Preis gemacht (ca. 800 €), denke ich. Er ist auch bereit sich weiter drum zu kümmern.

Werde das Auto jetzt ein paar Tage fahren um zu sehen ob sich noch was ändert.

Habe Mal versucht ein Video hochzuladen vom Motor wie er läuft.
Hat aber nicht funktioniert. Geht sowas hier irgendwie?

Melde mich wieder wenn ich was neues weiß.

Olivia


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum