KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Sparsamer Benziner gesucht (1.2 oder 1.4?, BJ2001-2009) (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Horst @, Dienstag, 12.05.2020, 14:51 (vor 25 Tagen) @ OliverP
bearbeitet von Horst, Dienstag, 12.05.2020, 15:26

Hallo,
frag mich nicht was möglich ist.
Aber der 1.4er ist sicher alles mögliche nur nicht sparsam.
Egal ob 1.2 , 1.2 16V oder den 1.6 16V
alle haben die Gemeinsamkeit sparsamer als der 1.4er zu sein.
Ich hatte erst den 1.4er später den 1.2 16V.
Egal ob Stadt Land Autobahn langsam schwimmend oder kurz vorm abheben.
Der 1.4er hatte immer locker 1 bis 2 Liter mehr geschluckt.
Und wenn der 1.4er dann noch ein E7J mit den nassen Laufbuchsen ist, dann ist das Risiko die Kopfdichtung wechseln zu müssen Recht hoch.
Warum soll dein neuer Gebrauchter maximal 80TKM haben ?
Wenn der nen Wartungsstau hat ist das nicht besser als einer bei dem die typischen Dinge schon erledigt sind.
Gibt hier im Forum ja ein paar die weit über 200TKM auf nem Kangoo G1 runter haben, halt eher keine 1.4er....
Der G1 Kangoo ist halt schon ein geniales Auto. Im Grunde waren nur die ersten Baujahre mit ein paar Kinderkrankheiten, die aber schnell gelöst wurden. So ist zum Beispiel der 1.4er weitgehend aus dem Programm genommen worden im Laufe 2001 kam der 1,2 16V als Nachfolger. Nur bei Automatik gab es den 1.4er etwas länger aber auch etwas verbessert.
Der 1.2 16 V Motor wurde übrigens im Sommer 2004 weiter modernisiert.
Die Drosselklappe ist dann besser zugänglich im Grunde so gut wie beim 1.2 ohne 16V.
Ich würde an Deiner Stelle, wenn's ein G1 Kangoo werden soll wirklich ne höhere Fahrleistung in Betracht ziehen, sonst ist die Auswahl zu klein. Und geringe Fahrleistung kann auch ein Makel sein.
Achte drauf, dass der Zahnriemen nicht zu Alt ist, der sollte spätestens alle 5 Jahre gemacht werden ( max 120 TKM), das kostet gleich ne Stange wenn man es nicht selbst machen kann.
Achso bei viel Stadtverkehr sind die beiden 1.2er sparsamer als der 1,6 16V.
Auf der Langstrecke tun die sich nicht viel. Bei sehr hoher Laufleistung würde ich zum 1.6 16 V tendieren, einfach weil der das mit links macht.
Gruß
Horst


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum