KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Neuen 2006er gekauft (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

OliverP, Samstag, 04.07.2020, 09:30 (vor 41 Tagen) @ OliverP

Der ist mir jetzt auf der Autobahn verreckt. Wird verschrottet.
Ich habe jetzt einen 2006er 1.2 16V mit Heckklappe + Klimaanlage, 41000Km für 4150€ gekauft.

War alles OK soweit. Schon 400KM gefahren die Tage. Zieht etwas mehr.
Der Motor hört sich lauter bzw rauher an als beim alten 8V.

Jetzt aber gestern plötzlich nach 10 Stunden stehen springt er nicht an.
Erst beim 5ten starten. Das hab ich auch beim Kauf gemerkt als er aus der Garage gefahren wurde. Da startete der Besitzer 3 Mal!! Ich hab mir nix dabei gedacht. Weil sonst alles super war.
Ein bekanntes Problem? Er startetete sonst immer einwandfrei.

Eben gerade aber wieder nicht. Habs nur 2 Mal probiert. Scheint Kalt eher vorzukommen als warm. Bis jetzt also schon 3 Mal Startprobleme. Sowas gefällt mir nicht.

Ich will mal die Kerzen anschauen. Die sind versteckt unter einer Abdeckung die erst mal schwierig abgeschraubt werden muss... Können die das sein wenns nur sporadisch vorkommt?
Hab was von Kurbelwellensensor gelesen die würden oft kaputt gehen und OT Geber. ?

BTW: Gibt mal ein Video wo man die ganzen Kabel und Teile im Moror von diesem Kangoo erklärt kriegt? Ich hab wenig Ahnung.

Danke


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum