KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Klimaanlage kühlt wieder (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Lotti Karotti @, Mittwoch, 12.06.2019, 17:43 (vor 128 Tagen) @ Martin Gensch

So heute war der Kangoo in der Werkstatt. System auf Dichtigkeit geprüft. Neues Kühlmittel rein. Keine Trocknerpatrone getauscht. 171 Ero bezahlt.

Stolzer Preis....hab zuletzt Anfang 2016 noch 100 Euro weniger bezahlt. Der Preis ist aber zum jetzigen Zeitpunkt normal, weil der Preis für R134a enorm ansteigt und noch weiter steigt.
https://www.krafthand.de/artikel/preisexplosion-beim-kaeltemittel-r134a-23614/


Wieder eiskalte Luft aus den Düsen.

Hatte ich mich auch nach der ersten Neufüllung gefreut. Die Freude hielt nicht lange an. Nochmals woanders befüllen lassen mit Lecksuche im Auftrag. Auch wieder nach relativ kurzer Zeit keine Kühlleistung mehr gehabt. Dann eine Spezialfirma für Fahrzeugkühlung....wieder als Auftrag Lecksuche und Neubefüllung. Die haben angeblich kein Leck gefunden, neu befüllt und nach 10 Monaten war die Klima wieder leer.
Und da der Preis für R134a immer weiter steigt, ist mir die Klima wurscht geworden.
Wie gesagt...seit 80.000km ohne Funktion.


Sonst nie etwas an drr Klima gemacht.

Wird nicht das letzte Mal sein, wenn du die Klima weiterhin betreiben möchtest.

Viele Grüße

Lothar

PS. Wieso Popcorn? Du hattest welches und hast uns nicht abgegeben? Schäm dich ;-)

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum