KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Kühlwasser - Temperatursensor (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Lotti Karotti @, Montag, 20.01.2020, 17:59 (vor 39 Tagen) @ Trainman
bearbeitet von Lotti Karotti, Montag, 20.01.2020, 18:06

Moin

Ich denke, es ist der Kühlwassertemperatursensor. Und zwar nicht der Sensor selber, sondern der Stecker an diesem Sensor. Zum Zahnriemenwechsel ist es richtig eng im Motorraum und da kann es schon mal passieren, dass man unbeabsichtigt an irgendwelchen Steckern rankommt...so auch der Kühlwassertemperatursensor. Hat der einen losen Steckkontakt, gibt er nicht die konstanten Werte ab, sondern es schwankt hin und her.
Kann man aber alles per Diagnosesoftware feststellen und man kann damit auch die Temperaturwerte genau beobachten.
Die Aktion wäre aber ein Gewährleistungsfall, falls der Zahnriemenwechsel in einer beauftragten Werkstatt gemacht worden ist. Also nicht beirren lassen.

Luft im Kühlsystem schließe ich aus, denn dann dürfte das nicht so sprunghaft sein. Misst der Sensor nicht die richtigen Werte, wird auch nicht das Kühlsystem richtig funktionieren. Das würde erklären, dass die Heizung gut läuft, aber das Kühlwasser im Ausgleichsbehälter nicht gut warm wird.

Freundliche Grüße

Lothar

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum