KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Temperaturproblem nach Zahnriemen und Wapu Wechsel (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Horst @, Dienstag, 21.01.2020, 15:17 (vor 37 Tagen) @ Trainman
bearbeitet von Horst, Dienstag, 21.01.2020, 15:28

Hat dein Kangoo ein durchströmten Ausgleichsbehälter ?
Also gehen dort zwei Schläuche dran ?
Dann sollte der auch Warm werden sobald der Termostat öffnet.
Wenn dort nur ein Schlauch hin geht wäre es normal dass es dort kalt bleibt.

Temperaturschwankung kann unterschiedliche Ursachen haben.
Thermostat kaputt.
Luftblasen am Messpunkt und/oder Thermostat. Die Luft kann auch Abgas sein wenn die Kopfdichtung kaputt ist.
(Könnte also erst Luft gewesen sein und dann wegen unzureichender Kühlung die Kopfdichtung)

Ich würde auf jeden Fall nochmal prüfen ob bei den Entlüftungsschrauben noch Luft kommt.
Also Deckel ( bei Motor kalt oder lauwarm ) Ausgleichsbehälter auf und dann die Entlüftungsschrauben Testweise öffnen.
Vielleicht kann einer ja die Positionen für dein Modell raussuchen.
Üblicherweise ist ja eine unmittelbar am oder beim Thermostatgehäuse, und eine Nähe Ausgleichsbehälter.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum