KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Vorschriften (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Mc Stender @, Hamburg, Montag, 04.07.2022, 19:51 (vor 37 Tagen) @ Lotti Karotti

Hallo,
schon die Konstruktion des Airbag-Steckers ist seltsam.
Steckt der nicht, wo soll = ausgesteckt ist die Zündpille (aus vorstellbaren Gründen) kurzgeschlossen. Damit nicht, aus versehen, die Hand / der Arm w.e.g. ist.

Airbags zünden schon mit sehr wenig Energie. Nicht so schnell, wie vorgesehen.
Aber, für die Hand ab, reicht es auf jedenfall.

Und, ist die Airbaglampe an, ist z.b. beim G1 das Steuergerät blockiert.
= da Zündet gar kein Airbag mehr. Also ganz oder nix.

Und bei weitem nicht alle OBD II Geräte / Software gestattet den Zugriff auf die Airbags.

Es gibt Firmen für behinderten Umbauten.
Da ist sowas "Tagesgeschäft".
Incl. Eintragung beim Tüv / in die Fahrzeugpapiere.

Gruß
Mc Stender

--
G1Ph2 1,2Lt./16V 75PS = D4F 730 aus 2007 KC1D sollte sein.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum