KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Avatar

Anhänger 750kg (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

JAU ⌂ @, 74632, Donnerstag, 24.12.2020, 12:47 (vor 34 Tagen) @ Horst

Ich kann einfach den Sinn der Komplexität nicht erkennen.

Da steckt auch kein tieferer Sinn oder Absicht dahinter. Folge von Kompromissen und gewachsenen Strukturen.

Irgendwie will ich mein Führerschein Klasse 3 nie gegen einen neuen eintauschen,

Das beschreibt das Problem ja schon.

Der EU-Führerschein war sicher von Haus aus komplex genug und soweit ich mich erinnere hat man in DE die EU-weiten Regeln fast 1:1 übernommen. Das haben andere Länder nicht getan und ihr eigenes Ding weiter durchgezogen während in DE etliche darüber gemault haben das ihr 3er mit einem Tausch entwertet wird. In Folge wurde der CE79 entworfen.

Der B96 ist vermutlich eine Folge der stets größer werdenden Fahrzeuge. Hat der dicke Benz mal >2,3t zGG ist mit Klasse B Wohnwagen/Tiertransport nimmer möglich. Das hängt auch damit zusammen das man bei Anhängelasten für neue Typzulassungen die Zügel straffer gezogen hat, für schwere Anhänger braucht es noch schwerere PKW.
Und die Erweiterung ist wesentlich günstiger zu erlangen als ein vollwertiger BE. Den man praktisch nur ausreizen kann wenn der PKW ein Geländewagen oder Transporter ist.


mfg JAU

--
No Shift - No Service

ehemals 4x4 1,6l G1/Ph1 2002


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum