KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Anhänger 750kg: Nachtrag/Präzisierung (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Mc Stender @, Hamburg, Sonntag, 27.12.2020, 16:14 (vor 31 Tagen) @ biggi
bearbeitet von Mc Stender, Sonntag, 27.12.2020, 16:51

Nutzen Fahrer den LKW allerdings für private Fahrten, sieht das etwas anders aus. Der Gesetzgeber regelt hier, dass eine Privatfahrt ohne Fahrkarte erlaubt ist, solange das Fahrzeug beziehungsweise das Gespann ein maximales Gesamtgewicht von 7,5 Tonnen nicht übersteigt. Liegt das Gewicht jedoch darüber, sind solche Fahrten nicht gestattet. Einen LKW dann privat zu fahren, zieht ohne Fahrerkarte ein Bußgeld nach sich.

Hallo,
also nochmal zum "Mitmeisseln".
Mit dem C1E = altem 3er, darf ich Zugfahrzeug 7,5to Leihen und Privat meinen Umzug fahren.
Häng ich einen Anhänger dran, ist das keine "Privatfahrt" mehr, da das Zuggewicht >7,5to als Gesamt Gewicht zulässig?
Und brauche eine Fahrerkarte ? Privat ?
Und da RR = Rüstiger Rentner = kein Beschäftigungsverhältnis = keine Fahrerkarte.

Hör ich da Einschläge ?
Und den Amtsschimmel ?

Gruß
Mc Stender


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum