KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Blinker Problem (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Horst @, Montag, 18.01.2021, 21:38 (vor 108 Tagen) @ Jean
bearbeitet von Horst, Montag, 18.01.2021, 21:55

Hi,
oki, sorry aber ich bin stillschweigend davon ausgegangen, dass es die richtige UCH ist, da ja kein Widerspruch kam.
Ich habe jetzt wohl die Anschlussbelegung für deine, die dann aber auch die Leiterbahnen komplett anders haben muss.
https://www.mykangoo.de/forum/index.php?mode=thread&id=292799
Pin 33 ist bei deiner Zündungsplus, ich vermute Du hast da ne Fette Leiterbahn getrennt, und nicht so ne filigrane. Das erklärt warum dann vieles nicht mehr geht.
Die muß also wieder verbunden werden.
Dazu muss man die Oberfläche der Leiterbahn frei machen und mit einem feinen Stück Draht Brücken und verlöten, sollte für dein Nachbarn kein Problem sein.
Wenn das erledigt ist, dann sollte man unter den gegebenen neuen Infos noch Mal die Spannungsmessung Wiederholen, diesmal Pin 36.
Wie gehabt auch betätigen des Warblinkschalters um zu sehen was dieser bewirkt. Möglicherweise sehen diesmal ja im Warnblinker soll eigentlich aus ist aber ein dann ein Signalpegel der mittendrin liegt, was ich ja eigentlich erwartet habe.
Sorry das ich nicht nochmal rückversichert habe ob wir von genau der UCH sprechen.
Hättest Du bei den ganzen Spannungsmessung eigentlich die Zündung ein oder aus ?
Du hattest ja an Pin 33 quasi 12Volt, daher vermute ich die Zündung war an.

Wenn sich bei Pin 36 das vermutete Fehlerbild bestätigt ist es dennoch nicht ganz so einfach, ich habe ja kein genauen Verlauf der Leiterbahnen für die UCH.
Das Bild bei co.uk ist ja quasi ein Glücksfall

Was genau klappt beim Upload von Bildern nicht ? Also was machst Du und was passiert ?
Bei mir funktioniert das immer.

Gruß
Horst


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum