KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




rückmeldung mit teilerfolg und fragen .... (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Horst @, Sonntag, 13.10.2019, 12:35 (vor 178 Tagen) @ Buggy
bearbeitet von Horst, Sonntag, 13.10.2019, 12:43

Hallo,
ich vermute das sagt aus, dass die Zeitpunkte vom OT Kurbelwelle und Nockenwellensensors nicht zueinander passen.
Das wiederum könnte bedeuten, dass bei der Montage des Zahnriemen nicht genau gearbeitet wurde, ein Teil könnte auch die minimale Längung des Zahnriemen im Laufe der Lebensdauer ausmachen.

Bei Motoren mit Kette wird teilweise der Vergleich der Signale verwendet um zu starke Kettenlängung zu erkennen und den Motor dann sicherheitshalber lahm zu legen bevor er sich selbst vernichtet.

Ich persönlich würde jetzt überlegen was die Kiste Wert ist und dann entscheiden ob ich das prüfen würde oder das Risiko des Weiterbetriebs eingehe.

Möglicherweise ist auch nur der neue Sensor etwas ungenau gebaut.
Kommt der Fehler nach Löschen immer sofort wieder oder eher erst nach einigen Kilometern.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum