KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Ein Kolben der den Hochdruck erzeugt (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

biggi, Donnerstag, 09.07.2020, 21:31 (vor 35 Tagen) @ Jeff

Zum Thema Verschleiß:

Bei den Pumpenelemten hieß es immer:

Solange matt, alles gut.

Blank poliert = Verschleiß

Das ganze lebt von engen Passungen im 1/1ooo mm bereich. Da siehst Du optisch nichs, außer vieleicht ein Politur, die war es aber dann auch schon..

Die ganze Abdichtung beim Druckerzeugen (1600 bar und mehr) geschieht über den Spalt zwischen Pumpenkolben und Zylinder.

Und dann bitte auch nicht die Rückschlagventile vergessen. Wenn die eingearbeitet bzw. nicht mehr ganz dicht sind, kann das Pumpenelement noch so gut sein,..


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum