KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Avatar

Und nochmal... (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Jeff, Montag, 13.07.2020, 22:53 (vor 22 Tagen) @ Buggy

"Das Delphi-Common-Rail-System
regelt den Raildruck nur über das
getaktete Dosierventil."

...das ist Korrekt!:-)
Das Dosierventil regelt aber nur den Niederdruck bis max. 6 Bar zum Einlaßventil der Hochdruckpumpe.
Du müßtest mal den Raildruck bei den Startschwierigkeit auslesen.
Bei mir war/ist es ja so wenn die Startschwierigkeiten im Warmen Zustand auftreten Meß ich immer einen Raildruck um die 100Bar.
Das ist zu wenig um anzuspringen.
Und das hat absolut nix mit dem Dosierventil zu tun.
Ich denke das es bei dir nicht anders ist.
Im Moment hab ich mein Känguru immer noch nicht am Laufen (ZR fehlt immer noch) und kann deshalb noch nichts sagen.
Aber so wie ich es bei dir raushöre wird mein Problem mit den Startschwierigkeiten trotz neuem O-Ring auch noch bestehen.:-(
Also liegt es doch im Hydraulikteil.*devil*


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum