KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




mal hochkram.... df117 def.2 (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Buggy @, vogelsgebirge, Montag, 15.06.2020, 12:28 (vor 19 Tagen) @ Buggy

nach längerem da mal nen neuen stand zu
abgesehen von gelegentlichem nichtanspringen und im nächsten versuch dann doch,
fuhr das känguruh bislang.... nu isser wieder liegengeblieben . sprang nicht wieder an

clip sacht:

- df117 def.2 raildrucksensor druckwert zu hoch
- dF 113 kühlmitteldrucksensor

das sind due übriggebliebenen in der fehlerkette.

nach verabreichen von etwas bremsenreiniger - brumm... löppt.

vermutung - raildrucksensor gibt nen zu hohen wert - daraufhin regelt der raildruckregler runter und er spritzt nichts - oder zuwenig ein - bzw steuergerät sacht aus dem regelbereich.

nach meinem geringen kenntnisstand bezüglich dci - hängt der raildrucksensor am verteiler - darf offiziell nicht einzelnd gewechselt werden

gut wenn man den verteiler wechselt muss man ja auch sauber arbeiten :) also kann man auch den raildrucksensor wechseln


also dürfte das der nächste schritt sein, oder ?

jemand nen einkaufstipp ?

danke
Buggy

--
VF1KCOHAF19797945 entsorgt :(
VF1KC08EF28365817
VF1KCAVAK34629235 4x4


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum