KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




AGM,EFB, nass und hastenichtgesehen..... (Plauderei)

Horst @, Sonntag, 27.01.2019, 09:28 (vor 264 Tagen) @ JAU
bearbeitet von Horst, Sonntag, 27.01.2019, 09:33

Hallo,
ich würde eine AGM nur verbauen wenn das Fahrzeug eine dafür optimierte Laderegelung hat.
Und im Falle von unterschiedlich möglichen Typen das passende Profil in der Laderegelung hinterlegt ist.
EFB sind dagegen problemlos in Altfahrzeugen verbaubar.
Ich hatte mich auch für eine EFB (von Banner) entschieden, wegen der Standheizung. Und EFB haben eine verbesserte Zyklenfestigkeit.
Die ab Werk verbaute war aber auch Top und hatte 8 Jahre gehalten, der erste Ersatz ohne EFB war aber recht schnell geschwächt und nach 3 Jahren für den Betrieb der Standheizung unbrauchbar. Daher hatte ich mich dann für EFB entschieden. Ist jetzt auch drei und Topfit.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum