KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Grüner Verbindungsstecker oberhalb des Bremspedals (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Nebel-Jonny @, Mittwoch, 19.05.2021, 19:48 (vor 27 Tagen) @ Horst

Im Wiki Elektronisches Gaspedal das müßte etwas ergänzt werden:
Hallo
mein Kangoo geht seit heute wieder fehlerfrei.Dank diesem Forumsbeitrag hier.
https://forum.mykangoo.de/index.php?id=319741
Es war der grüne Stecker.
Du hast das im Wiki Elektronisches Gaspedal ja sehr gut gemacht.Aber es fehlt was .
Der grüne Stecker ist da zwar abgebildet aber sonst mit keinem Wort erwähnt.
Dieser sollte zuerst geprüft/behandelt werden bevor man ans Gasponti geht.
Forumsmitglied Kangoo-Center-TML hat in dieser Diskussion geschrieben das in 99%
aller Fälle nicht das Gaspedalponti für die Anzeige der Warnlampe verantwortlich ist.
Und ich bin mir sicher der hat recht.Ich hab selber das Gaspedalponti verlötet nur ganz selten trat dieser Fehler hin und wieder mal auf.Und ich hab da schon immer wieder gedacht der Fehler liegt woanders nicht am Gaspedalponti.

So eine kleine Ergänzung halte ich dafür im Wiki für angebracht:

Bevor man irgendwelche Maßnahmen am elektronischen Gaspedal vornimmt erst den
grünen Stecker behandeln.Stecker auseinander ziehen mit Kontaktspray einsprühen besser Stecker durch verlöten komplett entfernen.

So wenn man da auch Links einfügen kannst hier da ist alles sehr gut beschrieben
und da steht auch das Renault Werkstätten diesen Stecker verlöten wofür man viel Geld bezahlt:
https://www.motor-talk.de/forum/warnlampe-fuer-stoerungen-der-elektrik-usw-t6942701.html

Gruß

--
DCI 1.5 Diesel 57PS Ex-Post Bj.2003 alles Banane G1Ph2 45000km 07.14 Euro4


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum