KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Letzte gute Tat (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

OSV, Samstag, 29.05.2021, 00:39 (vor 18 Tagen) @ Kang Johnson

Hallo Kang,
und an alle anderen Helfer der vergangenen drei Monate.

In meinem Kangoo war ein Steuergerät verbaut auf dem Renault und mein Diagnose-Clip die Fehler nicht löschen konnten.

Ein gebrauchtes MST, soweit es nur gelesen wird und keine Fehler im Fehlerspeicher hat, arbeitet solange bis ein Fehler entsteht und im Fehlerspeicher abgelegt wird.

Will man nach der Reparatur, bei mir war es ein Relais der großen Stufe des Kühlerventilators, den Fehlerspeicher löschen, geht das ohne Schreibzugriff nicht erfolgreich.

Ich kaufte mir ein gebrauchtes MST und fand im Fehlerspeicher nur einen Fehler, den ich aber auch nicht löschen konnte. Zuerst große Freude da es nur ein Fehler war, aber ....

Nach dem clonen der Software vom bestehenden MST zum gebrauchten waren alle Fehler überspielt, obwohl nur die Daten der Wegfahrsperre übernommen werden sollten.

Kein Fehlerlöschen auch bei Renault machbar mit der Info dass die UCH auch nicht zur Auto-Historie passt.

Nächster Schritt das (möglicherweise ohne Fehler gebraucht eingebaute MST vom KFZ Handel) von der Wegfahrsperre zu befreien und einzubauen, denn das soll das Auto auch mit defekter UCH starten können.

Nach einigen Stunden übergab der Programmierer mein neues MST.

Startete aber nicht, aber durch das umprogrammieren bekam ich erstmalig den Schreibzugriff, also das Löschen der Fehlerspeicher.

Fehler raus; einige Tage auf dem Renault-Gelände geschraubt und wieder nach Hause geschleppt.
Kabelverfolgung vom Verbinder/Fahrgastraum zu den Relais Motorraum zum erfolgreichen Start ohne Gemisch Anreicherung mit schlechter Gasannahme.

Ich wollte das Kabel bis zum Relais verfolgen, und warum jetzt die Pumpe startet?
Keinen Schimmer wo hier die Unterbrechung ist und war!

Neue Drosselklappe (muss ja angelernt werden) gegen alte getauscht und er lief.
[image]
[image]

Zentralverriegelung macht die UCH trotzdem mit.
Wegfahrsperre liest den Schlüssel mal ein und manchmal startet er auch ohne Schlüsselkennung.

Besten Dank an Euch; ohne Euere Tipps wäre es mit Sicherheit nicht erfolgreich verlaufen!
Liebe Grüße Bis demnächst Peter


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum