KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Avatar

Individualverkehr und Ballungsräume (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

JAU ⌂ @, 74632, Sonntag, 11.03.2018, 19:15 (vor 103 Tagen) @ Horst

die 18% sind auf den Gesamtverbrauch bezogen.

Ja, natürlich. Das war ja auch als gezielte Antwort darauf gemünzt weil du implizierst das man fast alles rekupieren könnte:

Rein Thermodynamische Grenzen beim Wirkungsgrad der Rückgewinnung gibts dabei nicht wenn man nicht in Wärme umwandelt.

Elektromotoren haben heute schon in Praxis Wirkungsgrade weit über 90% und das in beide Richtungen. Also als Motor und als Generator.

Da sagst du nur die Hälfte; der Motor ist nicht die einzige Verlustquelle im System.

Deshalb ist das Potential bei Rekupation mit aktuell zugänglicher Technologie erheblich.

Entsprechende Systeme auf Schiene gibt es seit Jahrzehnten. Ich zweifle zwar nicht das man noch ein etwas mehr raus holen kann, aber das da noch jede Menge Potential steckt impliziert das bei Schiene bisher nur Pappnasen am Werk waren.

Beim KFZ ist aktuell auch viel mehr an stop und go.Also das Potential durch Rekupation sehr groß.

Potential im Vergleich zum Verbrenner: Sicher

Größer als beim Zug.

Mehr Potential als im Schienenverkehr: Hab ich ernste Zweifel.

Und beim Erzeugen des Vacuums hast Du natürlich recht. Aber zum einen kann den Verbrauch auch erst mal durch senken des Luftdrucks erst mal nur reduzieren , und das erzeugen den geringeren Drucks ist bei einem dichten System ein einmaliger Vorgang.

Ist auch nur halb wahr.

Der 1,6km Testtrack braucht meines Wissens um die 8h vom Schließen der Luke bis zum Einsatz. Einer der Podtests hat sich vom Tag in die späte Nacht verzögert weil das Entwicklungsteam nochmal an seinen Wagen ran musste.

Man muss nur in den Zugangs Schleusen im kleinen begrenzten Raum den Druck ausgleichen, das rechnet sich je weiter man sich danach im reduzierten Druck bewegt.

Wenn das Leeren der Schleusen nachher 5 Minuten dauert wird Musks Fahrplan (25min?) schon nicht mehr eingehalten.

Das mit dem Absenken des Drucks wird in Praxis Heute schon verwendet.

Ja, daher auch meine Zweifel.


mfg JAU


Nachtrag: Gerade wurde mir die Ironie bewusst das wir auf der einen Seite über Rekupation streiten, auf der anderen über ein System das nicht mal Räder haben soll, was die Rückgewinnung absolut unmöglich macht. :-D

--
No Shift - No Service

4x4 1,6l G1/Ph1 2002


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum