KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Schrauben Lösen (Plauderei)

Wolkenjäeger, Mittwoch, 06.10.2021, 17:26 (vor 19 Tagen) @ Kangoo-Center -TML

Bonjour TLM,

wir kommen der Sache näher… so schaut jetzt aus…

[image]

Während wir so schraubten kam uns noch eine Idee, die ich gern besprechen würde…

Wäre es denkbar:

…Motor, Getriebe und Kupplung von unten höhenvariabel abzustützen
…dann die zweite Triebwerkshalterung auf der linken Seite zu lösen
…und dann die gesamte Einheit Motor-Getriebe-Kupplung um die Drehachse der Antriebswelle so weit nach vorn zu kippen, bis man an die von hinten montierten Teile herankommt um diese zu lösen, damit man dann final den Zylinderkopf abheben kann?

Vielen Dank,

Salute,

vom Zappa und dem kleinen Tiger (…der sagt: …um das Ganze zu vastehen - musste mal am Motor drehen!)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum