KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Diverse Anzugsdrehmomente für die Schrauben… (Plauderei)

Wolkenjäeger, Samstag, 20.11.2021, 12:23 (vor 7 Tagen) @ Wolkenjäeger

Bonjour zusammen,

nachdem die offensichtlichen Schäden nun hoffentlich alle behoben sind, möchte ich jetzt mit dem Zusammenbau beginnen.

Dazu benötige ich einige Anzugsdrehmomente der Schrauben.

Einige habe ich - einige fehlen mir aber…

Gibt es irgendwo eine Tabelle oder ähnliches wo ich sie nachschauen kann?

Als erstes benötige ich das Drehmoment für die Schrauben der Lagerschalen der Nockenwelle und die für die Zylinderkopfschrauben…

Und vermutlich wird auch noch das Drehmoment für die Schrauben mit denen die Vakuumpumpe am Zylinderkopf fest ist wichtig sein - da hängt ja auch einen aufwendigere Sickendichtung zwischen.

Gibt es noch andere Schrauben bei denen ich tunlichst auf das richtige Drehmoment achten sollte?

Am besten wär natürlich alle zu haben… dann sollte ja nichts schief gehen…


Die Zylinderkopfschrauben von innen nach außen anziehen…

Gibt es sonst noch irgendwelche Besonderheiten oder Fallen für die Remontage der anderen Teile am Motor?

Besonders fest waren beim Lösen die schwalbenschwanzartigen Klemmen, die die Einspritzdüsen nach unten pressen.

Ich könnte auch die Tabelle für 8.8er Schrauben nehmen, die ich habe… aber viele der Schrauben gehen ja nicht in Stahl sondern in Aluminiumdruckguss…

Ich würde mich über jeden Tipp und jede Hilfe freuen!


Habt erstmal alle vielen, vielen Dank für die (auch moralische) Unterstützung in den letzten Wochen…


Salute,

vom Zappa und dem kleinen Tiger (…der sagt: klapperte wild mal in der Hose - war das Drehmoment zu lose!)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum