KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Fehlermeldung wieder da :-( (Plauderei)

Wolkenjäeger @, Freitag, 11.02.2022, 11:00 (vor 140 Tagen) @ Retzer

Bonjour zusammen,

gestern habe ich auch noch mal den Stecker am EGR abgemacht. Um ranzukommen musste ich glücklicherweise nur den Luftansaugschlauch abbauen. Dann konnte ich mit dem Endoskop in die Buchse schauen. Alle Pins gerade und sauber. Anschließend habe ich die Buchse noch - um die Ecke - mit Pressluft ausgeblasen und nochmal geschaut. Alles sauber - Fehlermeldung bleibt.


Ich habe mir jetzt die Stelle mit dem EGR rausgesucht - Retzer noch mal vielen Dank! *thumbsup* - und habe dazu noch eine Verständnisfrage:

EGR-Ventil: Maßnahme vor/nach der Instandsetzung… versteht man unter Instandsetzung auch die Demontage? Dann wird es offensichtlich nich ohne Anlernen gehen.

Wenn ich jetzt zu Renault fahren dann sage ich: der Motor war auseinander, ich habe diese Fehlermeldung die ihr ausgelesen habt. Bitte lernt das EGR neu an? Wäre das so richtig?

Leider habe ich kein großes Vertrauen mehr in den örtlichen Renault aber ich werde wohl keine andere Möglichkeit haben.

Falls irgendjemand von euch - sagen wir mal im Umkreis von 150-200 km um Braunschweig sagt: ich kann dass oder ich habe hier eine gute Verbindung zu einem der es wirklich kann, ohne das seine kleine Tigrigkeit und ich hinterher ein neues Auto gekauft haben, würden wir lieber zu ihm kommen!

Dann: bitte melden!

Vielen Dank,

Salute vom Zappa und dem kleinen Tiger (…der sagt: EGR am frühen Morgen - schon hat der Tija wieder Sorgen!)

•••

EGR-Ventil: Maßnahme vor/nach der Instandsetzung

Nach der Instandsetzung durchzuführende Maßnahme

Die Programmierung des EGR-Ventils initialisieren:

RN-CLIP-LAUNCH-ACTUATOR Domain:(EINSPRITZUNG) RZ012-SPEICHERN EGR-VENTIL

Die Karte aus dem Lesegerät entnehmen, um die Versorgung mit + APC zu unterbrechen.

Auf die Nachricht "Verlust der Kommunikation" des Diagnosegeräts CLIP warten oder 9 Minuten warten.

Caution!!!

Den Motor nicht starten.

Das Fahrzeug an die Spannungsversorgung + APC anschließen.

8 Sekunden lang warten.

Den Statuswert kontrollieren:

RN-CLIP-DISPLAY Domain:(EINSPRITZUNG) ET336-SPEICHERN EGR-FUNKTION

Für den Zugriff auf die Referenzwerte:
G000_010_044_O-EGR-Ventil/000000-Allgemein/102-Referenzwerte

Wenn der Zustand der Einlesung des EGR-Ventils konform ist: Up

Wenn nicht, die Störung an die Fachabteilung weiterleiten:
X000_030_000_F-Eskalation - Allgemeine Arbeiten/000000-Allgemein/501-Generische Methode


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum