KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




so ungefähr... (Plauderei)

biggi, Freitag, 26.11.2021, 15:11 (vor 255 Tagen) @ Buggy

Buggy,

es hat sich auch das Thema Produkthaftung/Garantie und Werkstattpreise etwas geändert: Höchstmasse garantieren ja vermeintlich die Wiederverwenndbarkeit, wenn im grünen Bereich...

Die Werkstätten machen neu (zumindest auf Rechnung)wegen Garantie/Gewährleistung (also hier kein Bedarf an Maß) und Nachmessen real genau so teuer wie neue Schruabe ist.

Über die Peise stöhnen eigetlich nur die besonders sparsamen Hobbyschrauber. Obwohl bei dem Aufwand (Zeit und Geld), den man betreiben muss, eigentlich das ganze (die Schrauben) keine entscheidende Rolle mehr spielt.

Ich habe bei meinem Schwiegersohn mal den vorderen Kurbellwellensimmering erneuert. Und dann gleich Wapu und Zahnriehmen, Spannrolle im Paket mit machen wollen. Hätten eh 9 Monate später gemacht werden müssen. Fing er an zu diskutieren. Habe daß dann abgekürzt: "Okay baue alten wieder ein. Du sparst 6 € Materialkosten über Laufzeit des Riemens. Wapu ist schon leicht undicht... Such Dir schon mal Monteur, der Dir in 9 Monaten für die 6 € Arbeitslohn für 2h Arbeit den Riemen samt Rolle tauscht(vom anderen Teilepreis mal ganz zu schweigen)."


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum