KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Avatar

Zylinderkopf Rätsel (Plauderei)

Kangoo-Center -TML ⌂, 06618 Leislau, Freitag, 15.10.2021, 13:11 (vor 43 Tagen) @ Jeff
bearbeitet von Kangoo-Center -TML, Freitag, 15.10.2021, 13:18

Wenn mir der Instandsetzter das so übergeben würde dann hätte der was hören bekommen ! Wenn der mit Kundenmaterial immer so umgeht dann gute Nacht .

Das zusammenbauen ist kein Problem . Welche Tasse wo hin kommt ist natürlich Lotto .
Aber da eh die Ventile alle raus sind mußt du jetzt alle neu einschleifen .
Also neue und gebrauchte Ventile einschleifen und rein bauen . Die Tassen ausmessen und einbauen . NW drauf und Spiel ausmessen . Tassen wieder raus und passende Tasse wieder rein .
Das Spiel machst du soooo lange bis es passt .

Der NW Lagersitz am ZR sieht aber auch schon arg eingelaufen aus . Ist ne Macke vom K9K weil keine Buchsen im Lagersitz sind . Irgendwann schafft es dann da der WDR nicht mehr dicht zu halten und man hat Ölsauerei im ZR Trieb . Ich hab schon mal einen Motor der nur 80000 km runter hatte an der Stelle ausgebuchst . Das hält dann wohl ewig an der Stelle .

--
Kangoo Center TML
Hier dreht sich alles um den Kangoo und deren " Klone " Citan und Kubistar
Wer Rechtschreibfehler findet darf die gerne behalten !!! Insbesondere " abgesetzte " Punkte . . . . . . . . . . .


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum